Weitere Informationen
Datenschutz und Cookies

Ecobat-Datenschutzrichtlinie

WER WIR SIND

Ecobat, LLC und seine Tochtergesellschaften (zusammenfassend Ecobat, wir, uns oder unser) kümmern sich um Ihre Privatsphäre und verpflichten sich, Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit fairen Informationspraktiken und den geltenden Datenschutzgesetzen zu schützen. Unsere angeschlossenen Unternehmen können Ihre persönlichen Daten untereinander austauschen, wenn dies aus rechtlichen, gesundheitlichen und sicherheitstechnischen, kommerziellen oder administrativen Gründen erforderlich ist.

Um die Ecobat-Einheit(en) zu ermitteln, die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich ist/sind, können Sie Ihren Ecobat-Ansprechpartner fragen, die Liste unserer Standorte auf der öffentlichen Ecobat-Website (www.ecobat.com) einsehen oder uns kontaktieren, (legal@ecobat.com).

 

ÜBER DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE

Dieser Hinweis legt in klarer und einfacher Sprache unser Engagement für den Schutz und die Achtung Ihrer Privatsphäre und Ihrer Datenrechte gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung 2016 (GDPR") dar. Sollten Sie nach der Lektüre irgendetwas nicht verstanden haben, kontaktieren Sie uns bitte unter den unten angegebenen Kontaktdaten.

 

WAS SIND PERSONENBEZOGENE DATEN?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über Sie, die persönlich identifizierbar sind, einschließlich Ihres Namens, Alters, Ihrer Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, finanzieller Details und anderer Informationen, anhand derer Sie identifiziert werden können. Dazu gehören auch genetische und biometrische Daten, Standortdaten und Online-Kennungen, mit denen Sie identifiziert werden können, wie z. B. Ihre Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) (die eindeutige persönliche Adresse, die Ihr Gerät im Internet identifiziert) und die Kennung eines mobilen Geräts.

In diesem Datenschutzhinweis erläutern wir:

  • Die Arten von personenbezogenen Daten, die wir sammeln;
  • die Zwecke, für die wir die Daten verwenden;
  • Mit wem wir Ihre personenbezogenen Daten teilen;
  • wie wir Ihre Daten schützen; und
  • Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten und andere Angelegenheiten

Sie gilt immer dann, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, also lesen Sie sie bitte sorgfältig durch. Diese Datenschutzrichtlinie wird Teil unserer digitalen Nutzungsbedingungen sein, wenn wir weitere Websites oder Plattformen einführen, die Daten erfassen.

Wir aktualisieren diese Richtlinie in regelmäßigen Abständen, so dass Sie diese Mitteilung von Zeit zu Zeit erneut lesen sollten.

Die Arten von personenbezogenen Daten, die wir verwenden, und ihre Quellen.

Um unser Geschäft zu betreiben und unseren Kunden unsere Produkte anbieten zu können, erheben wir eine Reihe personenbezogener Daten, z. B.

  • Einige dieser Daten erheben wir direkt von Ihnen durch unsere Mitarbeiter und in Zukunft auch online, während des Onboarding-Prozesses für Kunden/Lieferanten und danach während der Dauer unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen;
  • Einige dieser Daten können wir indirekt durch Ihre Interaktionen mit uns erhalten, einschließlich unserer Websites, auf denen einige Daten automatisch durch Cookies erfasst werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Abschnitt "Webseite-Cookie-Richtlinie" weiter unten; und
  • Einige dieser Daten können wir von Dritten erhalten, wenn Sie uns Ihre Erlaubnis erteilen und wenn dies notwendig ist, damit wir unseren Vertrag mit Ihnen erfüllen oder einer gesetzlichen Verpflichtung nachkommen können.

Zu diesen Kategorien personenbezogener Daten können gehören:

  • Persönliche Daten über Sie, wie z. B. Name, Adresse, Telefonnummern, Bankverbindung;
  • Finanz- oder Beschäftigungsdaten, die entweder von Ihnen zur Verfügung gestellt werden oder die wir von Kreditauskunfteien erhalten;
  • Transaktionsdaten, die wir von Ihnen erhalten und über Sie verarbeiten, solange Sie einen Vertrag mit uns haben und eine Beziehung zu uns unterhalten;
  • Technische Daten, wie z. B. IP-Adressen, die wir von den Geräten und Technologien erfassen, die Sie zur Interaktion mit uns verwenden; und
  • Marketingpräferenzen, die Sie uns mitgeteilt haben.

 

WEBSEITE COOKIE-RICHTLINIE

Unsere Webseite ("unsere Website") verwendet Cookies, um Sie von anderen Benutzern unserer Webseite zu unterscheiden. Dies hilft uns, Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten, wenn Sie auf unserer Webseite surfen, und ermöglicht uns auch, unsere Webseite zu verbessern.

Ein Cookie ist eine kleine Datei aus Buchstaben und Zahlen, die wir auf dem Browser Ihres Computers speichern, wenn Sie damit einverstanden sind. In dieser Datei können wir Informationen über Ihre Bewegungen auf der Website und alle Informationen, die Sie während Ihres Besuchs auf der Website angegeben haben, verfolgen und speichern.

Informationen über unsere Verwendung von Cookies.

Wir verwenden die folgenden Cookies:

  • Unbedingt notwendige Cookies. Dies sind Cookies, die für den Betrieb unserer Website erforderlich sind. Dazu gehören zum Beispiel Cookies, die es Ihnen ermöglichen, sich in Ihr Konto auf der Website einzuloggen, oder die die Kommunikation zwischen Ihrem Browser und unserer Website ermöglichen.
  • Analytische/Leistungs-Cookies. Sie ermöglichen es uns, die Anzahl der Besucher zu erkennen und zu zählen und zu sehen, wie sich die Besucher auf unserer Website bewegen, wenn sie sie nutzen. Dies hilft uns, die Funktionsweise unserer Website zu verbessern, z. B. indem wir sicherstellen, dass die Benutzer leicht finden, wonach sie suchen.
  • Funktionelle-Cookies. Diese werden verwendet, um Sie zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. So können wir unsere Inhalte für Sie personalisieren und Ihre Präferenzen speichern.
  • Zielgerichtete Cookies. Diese Cookies speichern Ihren Besuch auf unserer Website, die Seiten, die Sie besucht haben und die Links, denen Sie gefolgt sind. Wir verwenden diese Informationen, um unsere Website und die darauf angezeigte Werbung besser auf Ihre Interessen abzustimmen. Zu diesem Zweck können wir diese Informationen auch an Dritte weitergeben.

Bitte beachten Sie, dass auch Dritte (z. B. Werbenetzwerke und Anbieter von externen Diensten wie Web-Traffic-Analysedienste) Cookies verwenden können, auf die wir keinen Einfluss haben. Bei diesen Cookies handelt es sich wahrscheinlich um Analyse-/Leistungs-Cookies oder zielgerichtete Cookies.

Wie Sie den Empfang von Cookies ablehnen oder ablehnen können.

Wenn Sie diese Website zum ersten Mal besucht haben, wurde Ihnen eine Hinweisleiste angezeigt, die Sie darauf aufmerksam macht, dass diese Website Cookies verwendet, und Sie auffordert, diese Cookie-Richtlinie zu lesen, um Ihre Cookie-Einstellungen zu verwalten. Wenn Sie Ihre Einstellungen trotz dieser Aufforderung nicht ändern, wird ein Cookie abgelegt, der bestätigt, dass Sie mit der Verwendung der in dieser Cookie-Richtlinie beschriebenen Cookies einverstanden sind. Dieser Cookie bleibt höchstens 5 Jahre lang bestehen.

Bitte beachten Sie, dass wir Cookies von Drittanbietern, die auf Ihrem Computer gespeichert sind, nicht immer von unserer Website aus kontrollieren können; in diesem Fall müssen Sie direkt die Website des betreffenden Drittanbieters besuchen, um die von diesem auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies zu verwalten.

Wenn Sie die von uns verwendeten Cookies von dieser Website ablehnen möchten, müssen Sie:

  • Löschen Sie die Cookies in Ihrem Browser. Mit den meisten Browsern können Sie auch verhindern, dass alle oder einige Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Weitere Informationen über das Löschen oder Deaktivieren von Cookies in Ihrem Browser finden Sie in der Hilfefunktion Ihres Browsers oder unter www.allaboutcookies.org. Wenn Sie unser Cookie-Einstellungs-Cookie löschen, erscheint bei Ihrem nächsten Besuch dieser Website wieder die Cookie-Meldungsleiste, die Sie auffordert, Ihre Einstellungen erneut zu überdenken; und/oder
  • Wenn Sie nur die von uns auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies für interessenbezogene Werbung ablehnen möchten, können Sie den Empfang dieser Cookies jederzeit deaktivieren, indem Sie die Website des Internet Advertising Bureau unter http://www.youronlinechoices.com/ aufrufen und den Anweisungen zur Deaktivierung folgen.

Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Website beeinträchtigen kann.

Google Tag Manager.

Unsere Website verwendet Google Tag Manager zur Verwaltung von Tracking-Tools und anderen Diensten, sogenannten Website-Tags. Der Google Tag Manager verwendet keine Cookies und erhebt keine personenbezogenen Daten. Der Google Tag Manager löst andere Tags aus, die Daten sammeln können. Wenn die Deaktivierung auf Domain- oder Cookie-Ebene vorgenommen wurde, bleibt sie für alle mit dem Google Tag Manager implementierten Tracking-Tags wirksam.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google und in den weiteren Informationen von Google zum Tag Manager.

 

ZWECKE, FÜR DIE WIR IHRE DATEN VERWENDEN

Wir sind verpflichtet, Sie über die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, sowie über die rechtlichen Gründe dafür zu informieren und Ihnen, falls wir uns auf ein sogenanntes "berechtigtes Interesse" berufen, mitzuteilen, worin dieses berechtigte Interesse besteht. Ein berechtigtes Interesse ist ein Grund für die Verwendung Ihrer Daten, der durch einen guten geschäftlichen Grund oder einen kommerziellen Zweck wie Marketing gerechtfertigt ist.

Warum wir Ihre persönlichen Daten verwenden.

Unsere Gründe.

Unsere berechtigten Interessen.

Verwaltung Ihrer Beziehung zu uns.

Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen.

Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen.

Marketing und verschiedene Formen der Kontaktaufnahme mit Ihnen.

Analyse, wie unsere Kunden unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen.

Erfüllung von Verträgen; unsere berechtigten Interessen; Zustimmung.

Produktentwicklung.

Wir informieren Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten.

Wir bitten Sie um Ihr Einverständnis, Sie zu kontaktieren, wenn wir es benötigen.

Erfüllung unserer Garantieverpflichtungen.

Erfüllung von Verträgen; unsere berechtigten Interessen.

Effektive Erfüllung unserer gesetzlichen und vertraglichen Pflichten.

Verwaltung unserer Beziehungen zu Dritten, die für uns Dienstleistungen erbringen, damit wir Ihnen effektiv Dienstleistungen anbieten können.

Erfüllung von Verträgen; unsere legitimen Interessen; unsere gesetzliche Pflicht.

Wirksame Erfüllung unserer gesetzlichen und vertraglichen Pflichten.

Lieferung unserer Produkte und Dienstleistungen an Sie.

Verwaltung von Kundenzahlungen.

Einziehung von Geld, das uns geschuldet wird.

Erfüllung von Verträgen; unsere legitimen Interessen; unsere gesetzliche Pflicht.

Wirksame Erfüllung unserer gesetzlichen und vertraglichen Pflichten.

Aufdeckung, Untersuchung, Meldung und Verhinderung von Finanzkriminalität.

Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften, die für uns gelten.

Risikomanagement für uns und unsere Kunden.

Bearbeitung von Reklamationen.

Erfüllung von Verträgen; unsere legitimen Interessen; unsere gesetzliche Pflicht.

Entwicklung von Methoden zur Verhinderung von Finanzkriminalität.

Wirksame Erfüllung unserer gesetzlichen und vertraglichen Pflichten.

Effektives Betreiben unseres Geschäfts durch die Verwaltung unserer Finanzlage, Geschäftsfähigkeit, Planung, Kommunikation, Unternehmensführung und durch die Durchführung von Compliance- und Audit-Aktivitäten.

Unsere berechtigten Interessen; unsere gesetzliche Pflicht.

Wirksame Erfüllung unserer gesetzlichen und vertraglichen Pflichten.

 

MIT WEM WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN TEILEN

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie ein Konto bei uns eröffnen oder eine Bestellung für Produkte oder Dienstleistungen aufgeben oder den Handel mit uns aufnehmen. Wir verwenden diese Daten, um die angeforderten Dienstleistungen zu erbringen, unsere Geschäftsbeziehung mit Ihnen zu verwalten, Garantieunterlagen zu führen (falls zutreffend) und Ihnen, falls Sie zustimmen, Marketinginformationen zu senden.

Wir können Ihre persönlichen Daten an alle verbundenen Unternehmen innerhalb der Ecobat Technologies Limited Unternehmensgruppe weitergeben, auch zu Marketingzwecken. Durch konzerninterne Vereinbarungen erhalten wir die Gewissheit über die Sicherheit und die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

Wir können Dritte damit beauftragen, Dienstleistungen und Funktionen in unserem Namen zu erbringen oder auszuführen, wobei wir diesen Dritten persönliche Daten zur Verfügung stellen können, um diese Dienstleistungen und Funktionen auszuführen. Jegliche Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf unsere Anweisung und ist mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar.

Wir können personenbezogene Daten über Einzelpersonen auch öffentlichen oder gerichtlichen Behörden, Vollzugspersonal und -stellen zur Verfügung stellen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, einschließlich zur Erfüllung nationaler Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen, und auch an Behörden und Gerichte in den Ländern, in denen wir tätig sind. Soweit gesetzlich zulässig, können wir solche Informationen auch an Dritte (einschließlich Rechtsberater) weitergeben, wenn dies für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zur Durchsetzung unserer Rechte, zum Schutz unseres Eigentums oder der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit anderer erforderlich ist, oder wenn dies zur Unterstützung externer Audits, der Einhaltung von Vorschriften und der Unternehmensführung erforderlich ist.

Persönliche Daten können im Falle eines Verkaufs, einer Fusion, einer Liquidation, einer Auflösung oder eines anderen Ereignisses an eine Partei weitergegeben werden, die das gesamte Kapital oder die Vermögenswerte von Ecobat oder seinen Tochtergesellschaften oder einen Teil davon erwirbt.

 

WIE WIR IHRE DATEN SCHÜTZEN

Die von uns gesammelten Daten werden auf informationstechnischen Systemen gespeichert, die Ecobat oder verifizierten Dritten gehören und/oder von ihnen betrieben werden. Alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf unseren sicheren Servern gespeichert. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer Daten, die über das Internet an unsere Website oder per E-Mail übertragen werden, nicht garantieren; jede Übertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir alle notwendigen Verfahren und Sicherheitsmaßnahmen anwenden, um unbefugten Zugriff, Verlust, Offenlegung oder Änderung zu verhindern.

 

IHRE RECHTE IN BEZUG AUF IHRE PERSÖNLICHEN DATEN UND ANDERE ANGELEGENHEITEN

Datenschutz-Grundsätze

Gemäß den Bestimmungen des ursprünglichen DPA-Gesetzes und der neuen DSGV/GDPR-Vorschriften müssen die personenbezogenen Daten, die das Unternehmen über Sie besitzt, wie folgt verwendet werden

  1. Rechtmäßig, fair und auf transparente Weise.
  2. Nur für gültige Zwecke gesammelt, die Ihnen klar erklärt wurden, und nicht in einer Weise verwendet werden, die mit diesen Zwecken unvereinbar ist.
  3. Relevant für die Zwecke, über die das Unternehmen Sie informiert hat, und nur auf diese Zwecke beschränkt.
  4. Korrekt und auf dem neuesten Stand.
  5. Sie werden nur so lange aufbewahrt, wie es für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erforderlich ist.
  6. Sicher aufbewahrt.

Ihre Rechte

Sie haben eine Reihe von Rechten in Bezug auf die Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch uns:

  • Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen und von uns zu verlangen, dass wir jegliche Datenverarbeitung, die ausschließlich auf Ihrer Einwilligung beruht, einstellen.
  • Sie haben das Recht, uns aufzufordern, etwaige Ungenauigkeiten in Ihren personenbezogenen Daten zu berichtigen.
  • Sie haben das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder deren Verarbeitung einzuschränken, wenn die Verarbeitung aufgrund eines Vertrags, einer rechtlichen Verpflichtung oder eines berechtigten Interesses nicht mehr erforderlich ist.
  • Sie haben das Recht, uns aufzufordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken einzustellen oder zu unterlassen.

Sie können die oben genannten Rechte ausüben, indem Sie sich wie unten beschrieben mit uns in Verbindung setzen.

 

WIE LANGE WIR IHRE DATEN AUFBEWAHREN

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie Sie unser Kunde/Lieferant sind oder uns noch Geld schulden. Wenn Sie nicht mehr unser Kunde/Lieferant sind, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als 6 Jahre ab diesem Datum aufbewahren, da wir gesetzlich verpflichtet sind, Transaktionsdaten aufzubewahren und uns in die Lage zu versetzen, auf Beschwerden zu reagieren, die während dieses Zeitraums eingereicht werden.

Eine solche maximale Aufbewahrungsfrist kann durch eine gültige gesetzliche oder behördliche Anforderung außer Kraft gesetzt werden, die es uns ermöglicht, Ihre personenbezogenen Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren, einschließlich der Beantwortung von laufenden gesetzlichen oder behördlichen Anfragen.

 

IHR WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN DURCH UNS

Wir müssen personenbezogene Daten von Ihnen erheben, um einen Vertrag zu erfüllen und unseren rechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen nachzukommen. Sie können sich jederzeit weigern, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, weil Sie gegen eine solche Verarbeitung Einspruch erheben, aber wenn Sie dies tun, können wir Ihnen möglicherweise keine Waren oder Dienstleistungen mehr anbieten oder müssen unsere Beziehung zu Ihnen beenden. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, obwohl wir Sie zuvor darum gebeten haben, wird dies die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten vor diesem Widerruf nicht ungültig machen.

 

ÜBERMITTLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN IN LÄNDER AUSSERHALB DES EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSRAUMS (EEA)

Wir können Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWR übermitteln, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben.

Bevor wir personenbezogene Daten an eine Organisation außerhalb des EWR übermitteln, stellen wir sicher, dass sie nach denselben oder ähnlichen Standards geschützt sind, wie wenn sie innerhalb der EU verwendet würden. Dies geschieht durch einen Vertrag zwischen uns und der ausländischen Organisation oder indem wir uns auf die Feststellung der EU-Kommission verlassen, dass das betreffende Land über angemessene Datenschutzbestimmungen verfügt.

Derzeit haben wir eine wichtige Datenübertragungsbeziehung, bei der einige personenbezogene Daten außerhalb des EWR übertragen und verarbeitet werden. Dies ist darauf zurückzuführen, dass einige der leitenden Angestellten von Ecobat sowie einige ihrer Aufsichts-, Management-, Compliance- und Audit-Funktionen in den USA ansässig sind. Das Unternehmen ist jedoch im Vereinigten Königreich registriert und ansässig:

  • Diese Personen können auf bestimmte Ihrer personenbezogenen Daten zugreifen, während sie sich außerhalb des EWR befinden.
  • Diese Personen können bestimmte Ihrer personenbezogenen Daten über elektronische Server in den USA verarbeiten, pflegen und/oder speichern.

 

LINKS AUF UNSEREN WEBSITES

Unsere Website kann von Zeit zu Zeit Links zu und von den Websites der mit uns verbundenen Unternehmen enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites länderspezifische Bestimmungen haben können, die sich auf ihre Datenschutzrichtlinien auswirken, und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie persönliche Daten an diese Websites übermitteln.

 

BESCHWERDEN

Wenn Sie unzufrieden damit sind, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwendet haben, können Sie uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

Alternativ können Sie sich auch direkt an die zuständige nationale Datenschutzbehörde wenden (z. B. an die ICO im Vereinigten Königreich, das BDSG in Deutschland, die CNIL in Frankreich und die GPDP in Italien), die Sie allerdings fragen wird, ob Sie die Angelegenheit zuvor mit uns besprochen haben.

 

WIE SIE UNS KONTAKTIEREN KÖNNEN

Bei Problemen senden Sie uns bitte eine E-Mail an: Data@ecobat.com

 

Weitere Informationen